FANDOM


Das Festungs-Update Bearbeiten

Die Festung ist des Spielers eigener Baugrund, auf dem er eine eigene Burg, Edelsteinmine, Holzfällerhütte, Steinbruch, Arbeiterquatiuer uvm. errichten kann. Um es kurz zu sagen: Die Festung ist ein Sandkasten, in dem man sich abseits der Arena und Gildenkämpfe beschäftigen kann. Dort gibt es außerdem Edelsteine (in der Edelsteinmine) zu finden, mit denen man seine Items verbessern kann.

Die Festung Bearbeiten

Die Festung ist der Grundbaustein und kann ab Level 25 gebaut werden. Sie dient als Aufbewahrungsort für die erwirtschafteten Rohstoffe (Holz und Steine) aus den jeweiligen Produktionsgebäuden. Je höher die Ausbaustufe, desto mehr Rohstoffe kann man einlagern.

Außerdem werden die verschiedenen Stufen der Festung für andere Gebäudestufen benötigt.

Es gibt 20 Ausbaustufen:

Die Holzfällerhütte Bearbeiten

Die Holzfällerhütte ist der Holzlieferant. Das dort abgebaute Holz wird zum Gebäude-bau und ausbau benötigt. Jede weitere Stufe der Holzfällerhütte erhöht die Abbaugeschwindigkeit und die Zwischenlagerkapazität. Sollte euer Zwischenlager voll sein, müsst ihr es unbedingt in eure Festung einlagern, damit weitere Rohstoffe abgebaut werden können.

Der Steinbruch Bearbeiten

Der Steinbruch ist ist das Gegenstück zur Holzfällerhütte. Er hat die selben Funktionen.

Das Arbeiterquartier Bearbeiten

Dies dient dazu die Bau / Ausbau Zeiten und die Suchzeit in der Edelsteinmine zu verringern.

Es gibt 15 Ausbaustufen:

Die Edelsteinmine Bearbeiten

In der Edelsteinmine können Edelsteine gesucht werden, die man in Items einsetzen kann, um sie zu verbessern. Für jedes Attribut (Stärke, Geschick, Intelligenz, Ausdauer und Glück) gibt es einen farbigen Edelstein. Je nach Level der Edelsteinmine braucht man unterschiedlich viel Zeit, um einen Edelstein zu finden.

Die Kaserne Bearbeiten

In der Kaserne können Krieger ausgebildet werden, mit denen man andere Festungen angreifen kann. Sie dienen nur zum Angriff und nicht zur Verteidigung der Festung

Die Befestigung Bearbeiten

Die Befestigung schützt die Festung in einem gewissen Maße. Mit jeder weiteren Ausbaustufe erhöht sich der Verteidigungswert

Die Schatzkammer Bearbeiten

Mit dem Bau/ Ausbau der Schatzkammer erhöht sich die Anzahl der Inventarplätze.

Die Schützengilde Bearbeiten

In der Schützengilde lassen sich Bogenschützen ausbilden mit denen man seine Festung verteidigen kann.

Sie können nicht zum Angreifen einer Festung benutzt werden.

Maximale Ausbaustufe: 15

Die Akademie Bearbeiten

In der Akademie bekommt man eine gewisse Summe (je nach Höhe der Ausbaustufe und je höher das Level des Charakter ist) an Erfahrung. Allerdings muss man diese (wie bei der Holzfällerhütte und dem Steinbruch) einsammeln.

Der Magierturm Bearbeiten

Im Magierturm lassen sich Magier ausbilden, welche die Festung ebenfalls verteidigen. Sie können wie die Bogenschützen nicht zum Angriff benutzt werden.

Maximale Ausbaustufe: 15

Die Schmiede Bearbeiten

In der Schmiede lassen sich die drei Einheitstypen (Soldaten, Bogenschützen und Magier) mithilfe von Upgrades in Ihren Werten verbessern.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki