FANDOM


Verbreitung und Lebensraum Bearbeiten

Führerhaufen sind in der ganzen Welt anzutreffen. Sie leben an den dunkelsten Orten der Hölle oder hocken, falls sie mal Krieg anzetteln, unter drei Meter Stahlbeton, dem sogenannten "Haufenbunker", während über ihnen die 53 Länder, mit denen sie im Krieg sind, ihre Bomberarbeit tun. Sie vermehren sich durch eine ungeheure Größe verbalen Dünnpfiffs, der sich in dunklen Orten der Hölle sammelt. Jeder Führerhaufen produziert im Laufe seines Lebens genug davon, um ein bis zwei neue entstehen zu lassen.

Körperbau und Merkmale Bearbeiten

Es handelt sich bei den Führerhaufen um einen riesigen, miefigen Haufen, der augenscheinlich nur aus (verbalem) Dünnpfiff besteht. Führerhaufen haben eine chronische Knochenkrankheit am rechten Arm, die verhindert, den Arm aus einer 135° Position zu bewegen. Auch der Bart und der Linksscheitel sind eindeutige Erkennungszeichen eines Führerhaufens.

Gehirn- und GedankenmerkmaleBearbeiten

Führerhaufen denken zumeist rechtsradikal und sehen sich auch als Anführer einer solchen Partei. Einige Fälle der Führerhaufen-Politik besagen, dass sie sich mit der Zeitungsfritzen- und der Pizzabotenpartei zusammentun, um mehr Macht zu gewinnen.

Lebensweise Bearbeiten

Führerhaufen haben die Angewohnheit alle Lebewesen, die sie erblicken, mit ihrer erstaunlichen Demagogie von ihrer Sicht der Dinge zu überzeugen.

Ernährung Bearbeiten

Hauptsächlich geistiger und verbaler Dünnpfiff. Jedoch auch verdummte Seelen, die sich von ihm in die Irre führen ließen.

Vertreter der HaufenBearbeiten

Eigentlich gibt es nur einen, ja DEN (gemeinen) Füherhaufen.
Führerhaufen.jpg

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki