FANDOM


Diese brutalen Jungs haben nur zwei Dinge gemeinsam: sie lieben das Töten und schwarze Helme.


Verbreitung und Lebensraum Bearbeiten

Sie wurden bis jetzt nur im geheimnisvollen Dungeon 10 gesichtet und scheinen äußerst gefährlich zu sein.

Zur Verbreitung sind bisher kaum irgendwelche Hinweise eingegangen. Diejenigen, welche jemals auf Einen der Beiden getroffen sind, hatten keine Gelegenheit etwas zu berichten.

Lebensweise Bearbeiten

Da über sie außerordentlich wenig bekannt ist, kann auch über ihre Lebensweise nur spekuliert werden.

Hochgeschätzte Supergehirne versuchen an mehr Informationen über diese Daseinsform zu kommen, ohne ihr Leben und die Sauberkeit ihrer Schuhe dabei in Gefahr zu bringen. Diese gebildeten Herren (und eine sehr maskuline Dame, welche ebenfalls als Mann durchgeht) gehen davon aus, dass die geheimnisvollen Kreaturen keinesfalls böse sind, sondern nur unter mangelnder Aufmerksamkeit und Zuwendung leiden. Weiter wird angenommen, dass bei gelegentlichen Tobsuchtanfällen von einer Form des ADS (Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom) ausgegangen werden sollte.

Desweiteren wird behauptet, diese Kreaturen würden sich nicht oral ernähren können, da ihnen schlicht und einfach der Mund dazu fehlt. Daraus folgt ein andauerndes und verzehrendes Hungergefühl. Da sie sich aber von Luft und Liebe ernähren (um überhaupt etwas im Magen zu haben), muss man ihnen im Falle des Falles nur eine gehörige Portion Zuneigung schenken um ihr aufgebrachtes Gemüt zu beruhigen.

Übrigens sind ihre Waffen nur Spielzeug - man sieht, dies ist eine völlig ungefährliche Spezies.

Wie auch immer, was diese hochklugen Menschen auch sagen: Mit so billigen Tricks finden sie keinen Freiwilligen.

So blöd ist doch keiner!


Vertreter des SchwarzschädelordensBearbeiten

Schwarzschädelkrieger Bearbeiten

Schwarzschaedelkrieger.png

Schwarzschädelkrieger

Man munkelt, die gruselige Rüstung sei leer! Manche sagen aber auch, dass nur der Helm leer sei.

Um seine einschüchternde Wirkung noch zu verstärken, hat er sich auf seinem Schild einen Totenschädel aus Blut malen lassen (wahrscheinlich Blut von den Messern von Monsterhasen).

Es gibt auch andere Gerüchte, die besagen, dass Chuck Norris hinter der dunklen Fassade stecke. Dies ist jedoch dadurch widerlegt, dass er schon mal besiegt wurde.

Schwarzschädelritter Bearbeiten

Schwarzschaedelritter.png

Schwarzschädelritter

Seine scharfe Axt durchtrennt Jeden, der ihm zu nahe kommt und im Inneren der Rüstung kommt ein roter Dämon zum Vorschein. Krieger, die ihm begegnet sind, vergleichen ihn mit der Hölle auf Erden. Außerdem zerschmettert er sehr gern die Schädel seiner Herausforderer. Er ist der Endgegner des zehnten Dungeons.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki