FANDOM


← Dungeon 4 Dungeonübersicht Dungeon 6 →

"Wir müssen alle Opfer bringen..."

Tief im Wucherdschungel liegt ein mächtiger Tempel, der sich bis über die Gipfel des tropischen Regenwaldes erhebt. Wer diesen Tempel erbaut hat, oder von welchem Kult seine heidnischen Götzen verehrt wurden, weiß heute niemand mehr zu sagen. Lediglich unbekannte Runen und Reliefs künden in ihrer verschlungenen Form von mythischen Wesen in Schlangengestalt. Aus ungeklärtem Grund scheint dieser Tempel sämtliche Schlangen, Echsen und andere Schuppentiere magisch anzuziehen. Tag und Nacht kann man die seltsamsten Reptilien beobachten, wie sie die riesige Gottheit an der Spitze anzubeten scheinen - Wenn man es nah genug an den Tempel schafft, denn die schuppigen Jünger des Dschungels sind Eindringlingen ihres Heiligtums nicht sonderlich wohlgesonnen und agieren bei Störungen im wahrsten Sinne des Wortes kaltblütig. Warum die Dschungeltiere von diesem Ort so sehr angezogen werden ist unbekannt, vielleicht liegt es an dem seltsamen Gestein des Tempels, das über die Jahrhunderte des darüber hinweg Kriechens so glatt geschliffen wurde, wie die Schuppen derjenigen die ihn anbeten. Oder aber es ist die vielarmige, schuppenbesetzte Statue an der Spitze des Tempels mit einem Schlangenrumpf und einem Menschentorso. Welcher Zauber auch immer auf diesem Ort liegen mag, die Bewohner scheinen ihn mit ihrem Leben zu verteidigen. Wer auch immer diesen Ort und seine Magie erschaffen haben mag, wollte wohl etwas sehr wichtiges gut bewacht wissen...


Schlüssel Bearbeiten

Ab Stufe 50 als Belohnung bei einer Quest.

Schuppenschlüssel der Smaragdechsen

Itm11-5-1.png




"Geheiligtes Artefakt einer alten, grausamen Kultur."

Gegner Bearbeiten

Ebene Level Name Stärke Geschick Intelligenz Ausdauer Glück Leben Erfahrung
1 72 Klapperkobra 330 1280 320 1000 465 292.000 197.497
2 78 Schlitzerechse 360 1400 350 1120 510 353.920 263.817
3 80 Brüllraptor 370 1440 360 1160 525 375.840 288.496
4 88 Sumpfkrieger 410 1600 400 1320 585 469.920 406.744
5 94 Grüner Rex 1720 565 540 1440 460 684.000 518.518
6 100 Echsenbandit 470 1840 460 1560 675 630.240 653.687
7 108 Dragor der Sümpfe 2000 670 645 1720 530 937.400 876.584
8 114 Medusa der Sümpfe 520 540 2200 1760 775 404.800 1.081.088
9 122 Drache des Gifts 2280 775 750 2000 600 1.230.000 1.412.064
10 130 Echsenkönig 620 2440 610 2160 900 1.131.840 1.821.461

Informationen der einzelnen EtagenBearbeiten

Etage 1 - KlapperkobraBearbeiten

Das Rasseln einer Klapperkobra weist dir den Weg zur ersten Etage unter dem Altar. Schlangen wie diese galten in der alten Kultur als heilig. In der heutigen gelten sie einfach nur als extrem gefährlich.

Etage 2 - SchlitzerechseBearbeiten

Ein grünes Echsenwesen versperrt dir den Weg. Es handelt sich um einen saurus gladius, zu Deutsch: Schlitzerechse. Diese hatten in der alten Kultur die Aufgabe, heilige Stätten vor Leuten wie dir zu bewachen.

Etage 3 - BrüllraptorBearbeiten

Nicht zu überhören ist, dass in der nächsten Etage ein Brüllraptor nach deiner Aufmerksamkeit verlangt. Entnervt suchst du nach deinen Ohrstöpseln, bevor du dich in den Kampf gegen das Untier stürzt.

Etage 4 - SumpfkriegerBearbeiten

In der Mitte des Raums befindet sich das große, heilige Taufbecken, dass mit einem wiederlich stinkenden Schlamm gefüllt ist. Plötzlich springt daraus ein frisch getaufter Sumpfkrieger hervor.

Etage 5 - Grüner RexBearbeiten

Die nächste Etage wird von einem riesigen grünem Rex bewacht, der zunächst friedlich schläft. Du Tollpatsch stößt aber versehentlich eine herumstehende Getränkedose um, woraufhin das Monster erwacht.

Etage 6 - EchsenbanditBearbeiten

In der alten Kultur war es Brauch, Eindringlinge in heiligen Stätten zunächst auszurauben, später auszuweiden. Der Echsenbandit, dem du gerade begegnet bist, hängt sehr an diesen alten Traditionen.

Etage 7 - Dragor der SümpfeBearbeiten

Der Dragor der Sümpfe sollte eigentlich angekettet sein und in einem Käfig hausen.Irgendwie hat das aber jemand vergessen, so dass du dich jetzt mit diesem Monster auseinandersetzen darfst.

Etage 8 - Medusa der SümpfeBearbeiten

Die nächste Etage ist vollständig von schlammigem Wasser überflutet. Plötzlich stürzt eine kreischende Medusa der Sümpfe aus den dreckigen Fluten hervor. Reflexartig schaust du weg und ziehst deine Waffe.

Etage 9 - Drache des GiftsBearbeiten

Vor einem großen, vergitterten Tor, hinter dem du das Allerheiligste vermutest, wartet der Drache des Gifts bereits sehnsüchtig darauf, dein Leben auf qualvolle Weise zu beenden.

Etage 10 - EchsenkönigBearbeiten

Der Echsenkönig ist wenig erpicht darauf, dass einer wie du den Smaragdschuppenaltar von einem Ort des Schrecken in eine Harmlose Touristenattraktion verwandelt. Dementsprechend aggresiv greift er an.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki